l

Historisch-repräsentatives Fachwerkhaus
Wohnen mit Stil

fachwerkn

Gebaut für Jahrhunderte
Wissenswertes über Fachwerkbauten

Eines der ältesten Fachwerkhäuser Deutschlands steht in Quedlinburg (Sachsen-Anhalt). Es wurde vermutlich im
13. Jahrhundert erbaut und ist damit etwa 800 Jahre alt. Ein unglaubliches Alter, das die meisten der heute errichteten Bau- werke wahrscheinlich niemals erreichen werden.

Was den Laien beeindruckt, verwundert die Fachleute nicht, denn Fachwerk- konstruktionen sind enorm flexibel und stabil.

Das Prinzip ist einfach und genial: Ein Fachwerk ist eine Skelettbaukonstruktion, bei der eine Vielzahl von Stäben miteinander verbunden sind. Da an den Verbindungspunkten enorme Kräfte zwischen den Stäben übertragen werden, müssen diese mit besonderer Sorgfalt gearbeitet sein

Die über Jahrhunderte auf Erfahrungen basierenden handwerklichen Techniken garantieren den Erfolg. So etwa die Verbindungstechnik der Verzapfung: Dabei werden die Balken zumeist an den Enden verjüngt und in passend vorbereitete Löcher eines anderen Balkens gesteckt. Diese Verbindungen werden mit Holznägeln gesichert. Die etwa zwei Zentimeter im Durchmesser starken Holznägel sind etwas länger als die Stärke des Balkens und stehen über. Die leicht versetzt gebohrten Löcher garantieren, dass sich die Holznägel nach dem Einschlagen fest verkeilen und auch bei Bewegungen fest sitzen. So entsteht eine Konstruktion, bei der die einzelnen Holzelemente die auftretenden Druck- und Zugkräfte problemlos aushalten können, da sie fast
nur in Richtung der gewachsenen Fasern des Baumes belastet werden.

 Da verwundert es nicht, dass Fachwerke unter Experten als besonders erdbebensicher gelten. Heute erlebt dieses "alte" Material eine Renaissance, weil es einen besseren Feuchtigkeitsaustausch mit der Zimmerluft schafft und so ein angenehmeres Raumklima erzeugt als Stein oder Beton.

Auf diesenn Seiten zeigen und beschreiben wir Ihnen unser historisch-repräsentatives  Fachwerkhaus in 49201 Dissen am Teutoburger Wald, Robert-Koch-Straße 11. Für Rückfragen oder auch die Vereinbarung eines Besichtigungstermins stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.